Die NoLa Geestenseth lädt ein

zum Tages-Seminar  "OHNE PILZE KEIN WALD"

 am SONNTAG, 27. Oktober 2019 von 10 Uhr bis 16 Uhr

 im HAUS DER VEREINE in Schiffdorf-Geestenseth, Holtackerweg 15.

 

Nach kurzer Einführung durch die Seminarleiterin Renate Gründling und den Referenten Dr. Peter Krahl führen Fahrgemeinschaften in die Wälder bei FRELSDORFERMÜHLEN.

Der Pilzsachverständige der DGfM Dr. P. Krahl wird in der Natur Artenkunde und ökologische Zusammenhänge vermitteln. Diese Infos werden das Verständnis für die Pilzsystematik, besonders aber auch die Bedeutung und den Nutzen aller Pilze für das jeweilige Ökosystem erklären.

 Essbare Pilze können als Sammelgut im eigenen Korb mit nach Hause genommen werden.

 Persönliche Ausstattung für die Exkursion: wetterfeste Kleidung, Verpflegung, kl. Messer, kl. Handspiegel, Lupe, Sitzpad und Bestimmungsbuch.

 Bei Bedarf findet im Haus der Vereine eine Abschlussbesprechung statt. Erfrischungsgetränke können dort gegen einen kl. Beitrag erworben werden.

 

Die Seminargebühr beträgt 25 Euro pro Person.

 

Bitte überweisen auf: VB Bremerhaven-Cuxland - DE36 2926 5747 8535 5801 00 `Pilzseminar`

 

ANMELDUNGEN bitte unter Email NoLa: kontakt@kulturlandschaftsgarten.de  oder der Tel.-Nr. 04747-523.

 

Infos auch unter: www.landschaftspflegeschule.de

 

Über Ihr Interesse insbesondere an der Ökologie der Pilze freut sich

der VORSTAND der NORDDEUTSCHEN LANDSCHAFTSPFLEGESCHULE e.v. Geestenseth und die NABU Gruppe Beverstedt

 

Für Mensch und Natur

Vogel des Jahres 2019

Die Feldlerche Vogel des Jahres 2019
Die Feldlerche - Vogel des Jahres 2019 Foto: NABU/Gerhard Kleinschrod

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Beverstedt aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.